Hirschles Biohof – Gemeinsam nachhaltig wirtschaften

Hähnchen-Mango-Salat

Zutaten für 4 Personen:

500g bunt gemischte Paprika
300g Zucchini
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
1 großer Zweig Rosmarin
4 Hähnchenschenkel
etwas Salz, etwas weißer Pfeffer
3 EL Olivenöl
200g Pizzatomaten (aus der Dose)

Zubereitung:
1. Die Paprikaschoten waschen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zucchini putzen, längs halbieren und in knapp 1cm dicke Scheiben schneiden.

2. Die Gemüsezwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebel halbieren und in Würfel schneiden. Das Rosmarin waschen und trockenschütteln, die Nadeln anschließend abzupfen. Den Backofen auf 180 Grad vorheitzen.

3. Die Hähnchenkeulen salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenkeulen darin anbraten und anschließend im Backofen ca. 45 Minuten garen.

4. Paprika, Zucchini und Zwiebel ins Bratfett geben und unter Rühren kurz braten. Den Knoblauch dazu pressen, Rosmarin und Pizzatomaten zugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Das Ratatouille in eine feuerfeste Form geben und die fertig gegarten Hähnchenkeulen mit Bratensaft darauf legen. Das Ganze im vorgeheizten Backhofen nochmal etwa 10 Minuten garen.

hy

Foto- und Kommunikationsdesign

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen